Bastel-Anleitung Klammer-Schaf Wendelin & Schnapp-Drache

Tutorial Klammer-Schaf

Die Burggeister Posti und Stein aus der Burg Posterstein laden Dich zum Basteln ein! Die Osterferien stehen vor der Tür und was passt da besser, als ein kleines, anhängliches Klammerschaf! Es eignet sich perfekt als Notizenhalter, Lesezeichen oder um die losen Zettel auf dem Schreibtisch zusammen zu halten. Vielleicht soll es sogar ein kleines Ostergeschenk werden?

Warum heißt dieses Schaf Wendelin?
Das kleine grüne Schaf Wendelin führt Dich demnächst virtuell durch die Burg Posterstein und beantwortet mit Dir die Frage: Warum gehört das Lamm zum Osterfest? Wendelin trägt seinen Namen nicht ohne Grund! Benannt ist es nach einem Heiligen der katholischen Kirche: Wendelin von Tholey, dem Schutzpatron der Hirten und Herden, der Bauern und des Viehs.

Wenn Dir der Sinn nicht nach einem Schaf steht, kannst Du es natürlich auch mit einem Schnapp-Drachen probieren. Versucht es einmal! Es ist ganz einfach!

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Keine Lust zu lesen? – Hier kommt die Video_Anleitung.

Das brauchst Du dazu:

Das sind die Zutaten für Dein Klammer-Schaf Wendelin.

Schritt 1

Druck Dir die Bastelvorlage für das Klammer-Schaf oder den Schnapp-Drachen aus. Am besten nimmst Du etwas dickeres Papier oder einen weißen Karton dazu. Lass Dir einfach von einem Erwachsenen dabei helfen.

Hier sind die Druckvorlagen:
Klammer-Schaf Wendelin
Schnapp-Drachen der I.
Schnapp-Drachen der II.

Oder willst Du Dein ganz eigenes Tier erschaffen? Kein Problem! Nutze Deine Wäscheklammer einfach als Maß für die Länge des Tieres und zeichne los!

Schritt 1 - Tutorial Klammer-Schaf basteln
Schritt 1: Ausdrucken

Schritt 2

Ausmalen was das Zeug hält! Klassisch weiß oder knallig rot? Gestalte Dein Schaf so, wie Du es für richtig hältst. Im Frühling blüht die Natur auf und färbt sich bunt. Da kann auch Dein Klammer-Schaf gelb, grün, blau oder mit Muster versehen werden. Unser Beispielschaf wird grün, wie auch Schaf Wendelin, das Dich in diesem Jahr virtuell durch unser Osterferien-Programm führen möchte!

Schritt 2 - Tutorial Klammer-Schaf basteln
Schritt 2: Ausmalen

Schritt 3

Ist Dein Schaf schön bunt, schneide Ober- und Unterteil mit einer Schere grob aus. Der Feinschliff kommt später.

Schritt 3 - Tutorial Klammer-Schaf basteln
Schritt 3: Grob ausschneiden

Schritt 4

Kleb die beiden Hälften des Schafs mit einem Leimstift auf das Buntpapier. Dadurch wird das Klammer-Schaf etwas dicker und robuster. Praktisch ist auch, dass die Innenseiten dadurch eine schöne, gleichmäßige Farbe bekommen. So wird das Schaf am Ende noch besser aussehen.

Schritt 4 - Tutorial Klammer-Schaf basteln
Schritt 4: Auf Buntpapier kleben

Schritt 5

Schneide beide Teile nun fein aus. Das kann an manchen Stellen etwas schwierig werden. Ein Tipp: Wenn Du die Bilder vorher noch einmal grob ausschneidest, wird der Feinschnitt leichter. Und wenn es mal gar nicht klappen will, bitte einfach einen Erwachsenen um Hilfe.

Schritt 5 - Tutorial Klammer-Schaf basteln
Schritt 5: Der Feinschnitt

Schritt 6

Zum Schluss müssen beide Hälften nur noch mit Leim an die Wäscheklammer geklebt werden. Pass auf, dass sich der Kopf des Tieres auf der Seite der Klammer befindet, die sich öffnet! Klebt Ober- und Unterteil so auf, dass sich die Buntpapierseite an der Klammer befindet. Am besten eignet sich hier flüssiger Leim zum Kleben. Drück beide Hälften gut an und lass das Ganze dann ein paar Minuten trocken. Und …

Schritt 6 - Tutorial Klammer-Schaf basteln
Schritt 6: Ankleben

… Fertig! Jetzt kannst Du nach Herzenslust Losheften!

Idee zum Weiterbasteln: Notizbrett mit Klammer-Tieren

Du hast noch nicht genug gebastelt? Wir haben noch weitere Ideen:

Notizbrett mit Klammer-Tieren: Aus mehreren Klammer-Tieren kannst Du auch ein schönes Notizbrett machen. Dazu benötigst Du nur eine kleine Holzleiste. Auf diese kannst Du deine Schnapp-Schafe am Ende aufkleben und viele Notizen auf einmal anbringen. Aber Vorsicht! Wenn das Brett Löcher zum Aufhängen haben soll, frag unbedingt einen Erwachsenen! Mach so etwas nicht allein! Dir wird bestimmt gern jemand helfen!

Notiz-Leine mit Klammer-Tieren: Willst Du kein festes Notizbrett, dann kannst Du ganz einfach auch eine Schnur spannen und daran Deine Klammer-Tiere z.B. Deine selbst gemalten Bilder festhalten lassen.

Klammer-Schaf & Schnapp-Drachen – Galerie

Hier zeigen wir Eure Werke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.