Der digitale Adventskalender

Mehr als nur Ochse, Esel, Schaf und Stier!

Ab 1. Dezember 2020 präsentieren wir hier in der digitalen Weihnachtskrippen-Ausstellung jeden Tag ein Tier aus einer Weihnachtskrippe.

Für viele Menschen gehören sie zum Weihnachtsfest dazu: Weihnachtskrippen! Ob gekauft oder selbst gebastelt, ob aus Holz, Stroh, Ton oder Papier, ob ganz klassisch oder kunterbunt und ausgefallen: Weihnachtskrippen haben eine lange und vielfältige Tradition.

24 Tage – 24 Tiere bis Weihnachten!

Neben der Heiligen Familie und den drei Weisen aus dem Morgenland spielen auch die unterschiedlichsten Tiere eine wichtige Rolle in den Darstellungen.

Um euch die Zeit bis Weihnachten etwas zu verschönern möchte sich das Museum Posterstein in diesem Jahr den tierischen Gästen der Weihnachtskrippen widmen und sie euch nach und nach vorstellen.

Und wer möchte, kann sich an jedem Adventssonntag einen neuen Bastelbogen herunterladen, ausdrucken und so seine ganz eigene tierreiche Weihnachtskrippe zum Fest gestalten!

2 Antworten auf „Der digitale Adventskalender“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.