15. Tierchen – Digitaler Adventskalender

Der Falke – Es bleibt gefiedert im Adventskalender der Burg Posterstein! Unser heutiges Tier ist der stolze Falke, der nicht nur seine Runden um den Bergfried der Burg Posterstein dreht. Heute begrüßt er uns als wunderbare Zeichnung auf einer mexikanischen Krippenfigur. Genauer betrachtet, ziert er das Gewand eines der drei heiligen Könige.

Die drei Heiligen Könige aus einer mexikanischen Krippe (Sammlung Museum Burg Posterstein, VI 9 K6/Ri)
Die drei Heiligen Könige aus einer mexikanischen Krippe (Sammlung Museum Burg Posterstein, VI 9 K6/Ri)

Diese ganz besondere Krippe besteht aus insgesamt 14 einzelnen und bemalten Figuren aus Ton. Neben den drei Königen, Maria, Joseph und dem Jesuskind, lassen sich ein Engel, zwei Hirtinnen sowie Ochse, Esel und drei Schafe entdecken. Die Figuren muten kindlich an. Besonders auffällig sind die Heiligenscheine der Heiligen Familie und des Verkündigungsengels, die an Kämme erinnern.

Mexikanischen Krippe (Sammlung Museum Burg Posterstein, VI 9 K6/Ri)
Mexikanischen Krippe (Sammlung Museum Burg Posterstein, VI 9 K6/Ri)

Die Kleider der der einzelnen Protagonisten sind fein bemalt und zeigen neben dem Tagestier, dem Falken, ein Reh, einen Hasen und vierschiede Vögel. Alle Tiere sind in typischen, südamerikanischen Landschaften dargestellt: mit Kakteen, großblättrigen Pflanzen, bunten Blüten oder Waldmotiv.

Hier geht’s zur digitalen Weihnachtskrippen-Ausstellung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.